BTS führen die globalen IFPI Charts 2020 an
picture credit: TV10/TenAsia

In dne globalen IFPI Charts für das Jahr 2020 haben es BTS auf Platz 1 geschafft.

Mit ihren Releases letztes Jahr haben sie in ihrem Heimatland Südkorea, wie auch international auf der ganzen Welt reihenweise Rekorde gebrochen.

Und dies ist wiederum ein Rekord für sich: Sie sind nämlich der erste koreanische wie auch asiatische Act, der das bislang geschafft hat. Bereits im vorangegangenen Jahr, 2019, hatten sie es auf Platz 7 dieser Charts geschafft und kehrten damit als erste asiatische Band in die Top 10 der IFPI Charts ein.

Wir gratulieren ganz herzlich!


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!