Boygroup VOISPER wurde disbandet
picture credit: EvermoreMusic Korea

Ihr Debüt feierte die vierköpfige Boygroup VOISPER im Jahr 2016 und im Laufe ihrer Karriere haben sie sich stets auf das R&B Genre konzentriert. Nun wurde von ihrem Label Evermore Entertainment bekanntgegeben, dass die Gruppe aufgelöst wird.

Sie werden ein letztes Album veröffentlichen, das sie passend dazu The Finale betiteln.

Im Vorfeld der Auflösung wurden eingehende Gespräche geführt und man hat daraufhin beschlossen, dass man getrennte Wege gehen wird.

Die vier Member sind übrigens bereits seit ihrer High School miteinander befreundet.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!