Betrunkener hat sein Auto im Han-River versenkt

Ein Betrunkener Mann in den 30ern hat vor wenigen Tagen sein Auto in der südöstlichen Sektion des Han-Flusses versenkt. Das gab die Polizei gestern bekannt.

Er sei an einem Tag gegen 22 Uhr betrunken darauf zugesteuert, konnte das Fahrzeug aber noch rechtzeitig verlassen und trug keine ernsthaften Verletzungen davon.

Der Mann wird wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!