APRIL’s Rachel hat fast alle Fotos mit APRIL Membern auf Instagram entfernt

APRIL’s Rachel hat ihren Instagram-Account aufgeräumt. Dabei hat sie sämtliche Fotos mit Membern ihrer Band gelöscht (oder zumindest archiviert), was die Fans nun irritiert.

Einzig der allererste Post, zwei Gruppenbilder der ganzen Band, wurde online gelassen. Es war ihr erster Beitrag auf dem Account und gleichzeitig auch ein Startschuss dafür, dass sie zum Lineup der Band zählte. Was bis heute noch der Fall ist.

Es gibt verschiedene Theorien, was der Grund sein könnte. Eine scheint wilder wie die nächste zu sein. Solange sich jedoch Rachel nicht persönlich zu der anhaltenden Kontroverse rund um die Mobbingvorwürfe gegen die Band äußert, möchten wir keine davon nennen, um keine schadhaften Gerüchte zu verbreiten.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!