Anda
picture credit: shaq32

Die Sängerin Anda debütierte ursprünglich im Jahr 2012 unter dem etwas längeren Künstlernamen Andamiro. Schon in frühen Jahren wollte sie eine Sängerin werden, zögerte aber aufgrund häufiger Kommentare über ihr markantes Gesicht. Ihr Traum, eine musikalische Karriere anzustreben führte sogar dazu, dass sie zunächst den Suneung verpatzte. Ihr Selbstbewusstsein schrumpfte bis auf ein Minimales und dennoch versuchte sie es ein weiteres Mal und hatte dann auch Erfolg. Sie begann an der Sungkyunkwan Universität Schauspielkunst zu studieren.

Name Won Minji 원민지
Künstlername
Anda
Aktivität
seit 2012
Labels
Trophy, Amoeba Culture, YGX
Geburtstag
05.02.1991
Sternzeichen
Wassermann
Blutgruppe
0
Größe
1,72m

Im Jahr 2012 debütierte die gerade volljährige Won Minji schließlich unter Trophy Entertainment. Sie brachte die Tanz-Single Don’t Ask in Zusammenarbeit mit YDG heraus, was ihr den Titel als Koreas Lady Gaga einbrachte. Mit Hypnotize folgte kurze Zeit später der nächste Tanztrack.

Auch in den Jahren 2013, 2015 und 2016 brachte sie regelmäßig neue Musik heraus. Im August 2017 folgte dann ein Labelwechsel. Zuerst unterschieb sie einen exklusiven Vertrag mit Esteem Entertainment, brachte dabei dann auch den Song Nobody Knows heraus, der dem Soundtrack von Saimdang, Memoir of Colors angehörte. Knapp ein Jahr später kam sie dann bei YGX unter. Hier veröffentlichte sie dann im März 2019 in Zusammenarbeit mit R.Tee den Song What You Waiting For.