Yong Junhyung startet neue Karriere – Fans wollen boykottieren
picture credit: Cheek to Cheek

Noch bevor er die Chance hat, seine Karriere richtig neu zu starten, rufen Fans von Highlight bereits zum Boykott auf.

Während auf dem Instagram-Account von Yong Junhyung nichts mehr passiert ist und nach wie vor alle Beiträge gelöscht sind, hat er scheinbar mit @purplemusicinc einen neuen gestartet. Dieser ist noch auf privat gestellt und zählt bislang einen Beitrag. Darüber hinaus hat er den Namen bereits als Marke registrieren lassen und will darunter potenziell Trainees aufnehmen, Musik komponieren, Alben produzieren und weitere Aktivitäten innerhalb der Entertainmentindustrie ausführen.

Purplemuseum-Trademark

Purplemuseum-Trademark-2

Die Fans teilen sich nun in gespaltene Lager. Manche sind erleichtert und freuen sich, andere sind völlig überrascht und wieder andere möchten diese angehende Karriere boykottieren.

Wie steht ihr zu dem Thema?

https://twitter.com/support4hilight/status/1223566656930107392