Will Kang Daniel seinen Vertrag auflösen? picture credit: CODE color of daniel

Aktuell kursieren so einige News Artikel darüber im Netz, bei denen es darum geht, dass Kang Daniel (ehemaliges Mitglied von Wanna One) den Vertrag bei seiner aktuellen Agentur auflösen möchte. Erst Anfang Februar trat er LM Entertainment bei. Diesen Vertrag nun direkt wieder auflösen zu wollen, wäre ein völlig unüblicher Schritt. Wir können euch auch dementsprechend Entwarnung geben, denn seine aktuelle Plattenfirma hat bereits ein Statement veröffentlicht, in dem sie das aktuelle Missverständnis aufklären.

Zwar soll es in den Dokumenten, die sie durchaus tatsächlich erhalten haben, nicht etwa um eine Auflösung des gesamten Vertrags gehen. Es handelt sich hier lediglich um einzelne Anpassungen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt prüft man, inwieweit man hier eine zufriedenstellende Lösung für beide Seiten finden kann.

Drüber hinaus arbeite man schon sehr fleißig an seinem Solo-Debüt, dass noch im April stattfinden soll.

News Reporter
- Werbung -
error: Dies ist ein Kopierschutz.