Weverse: Die neue Plattform von BTS & TXT

Erst gestern, am Montag, wurde die neue Plattform Weverse ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um ein exklusives Projekt der Agentur Big Hit Entertainment, weshalb man natürlich auch mit BTS und TXT gleichermaßen in Kontakt treten kann. Hier sollen nun viele Aspekte aus dem täglichen Leben der Stars mit allen Fans geteilt werden. Dabei wird es nicht nur Textnachrichten und Fotos, sondern auch jede Menge Videos geben.

Allerdings hat die Community aktuell hin und wieder mit Problemen zu kämpfen. So beklagten sich viele BTS-Fans, dass Weverse vom ersten Tag an nicht richtig funktionierte, als sie sich anmelden wollten. Es hieß auch immer wieder in einer Fehlermeldung, dass keine Internetverbindung besteht.

Einige vermuteten, dass die Server aufgrund des hohen Andrangs ausfielen, aber BigHit erklärte dies nicht im Detail.

Aktuell funktioniert die Community problemlos.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!