Was machen momentan eigentlich Teen Top?
picture credit: 디스패치

Teen Top, ihr wisst schon. Die Band mit den vielen Sprüngen in ihrer Choreografie, die mit dem Maknae, der einfach nicht wie der Jüngste der Band wirkt und die vom selben Label wie UP10TION und 100 % stammen. Im Grunde also die Gruppe, die TOP Media zu einer angesehenen Agentur gemacht haben, zumindest wenn man mal den Umstand ausblendet, dass das Label von Shinhwa’s Andy ins Leben gerufen wurde.

Debütiert sind Teen Top schon vor zehn Jahren, das letzte Comeback gab es im Juni 2019 – damals mit dem Song Run Away. Viel erschreckender ist aber wohl die Tatsache, dass der ehemalige Member L.Joe schon seit 2017 und damit ganzen drei Jahren nicht mehr Teil der Gruppe ist! Wie die Zeit vergeht!

Run Away hat mit knapp 950.000 Views auf 1theK und rund 700.000 Views auf ihrem eigenen Channel leider nicht annähernd die Aufrufszahlen zu verzeichnen, wie frühere Erfolge. Vergleicht man ihn zum Beispiel mit dem Debüt Supa Luv (6 Mio. Aufrufe), dem Durchbruchs-Hit Rocking (19 Mio. Aufrufe) oder gar dem selbst unter Fans nicht allzu beliebten Song ah-ah (8,9 Mio. Aufrufe) steht natürlich die Befürchtung im Raum, dass dies das Ende der Gruppe sein könnte.

An der Stelle habe ich aber gute Neuigkeiten: Seit einigen Wochen sind sie nämlich auf ihrem YouTube Account recht aktiv und veröffentlichen alle paar Tage ein Video aus der Serie TEEN TOP ON AIR. Anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums wird es außerdem im Juli eine VLive Party geben.

Und auch auf dem Twitter-Account der Band tut sich regelmäßig etwas.

Changjo ist weiterhin viel auf YouTube aktiv

Der Maknae der Band ist weiterhin viel auf YouTube aktiv, seitdem er vor einigen Monaten seinen Account gestartet hat. Das aktuellste Video stammt von vor zwei Tagen, ist ein Q & A und am 1. Juli geht das nächste in die Premiere:

Offenbar hat der Arme aber momentan sehr großes Fernseh, denn auf Instagram amüsiert er die Fans mit absichtlich schlechten Photoshop Edits:

Chunji zieht es mehr auf Instagram

Auch Chunji hat seit Oktober 2019 einen YouTube Account. Das erste Video wurde an seinem Geburtstag, dem 5. Oktober hochgeladen. Allerdings hat er hier schon seit vier Monaten nichts mehr hochgeladen. Öfter ist er dafür auf Instagram zugegen, wo er auch immer wieder Mal Live-Sessions startet. Zuletzt schrieb er vor zwei Tagen, dass er seine Weisheitszähne gezogen bekommt. Auf seinem Account sieht man außerdem immer wieder seinen niedlichen Chihuahua:

C.A.P geht es derzeit nicht so gut

Auf seinem Instagram-Account schrieb der Teen Top Leader vor zwei Tagen, dass es ihm derzeit nicht so gut ginge und er daher eine Pause brauche. Aber er gibt sein Bestes, Musik zu produzieren. Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser!

Ricky stand zuletzt für Men’s Health Modell

Während Teen Top derzeit keine neue Musik rausbringen, hat es Ricky als Fotomodell vor die Kamera gezogen. Dabei stellt er mehr als deutlich unter Beweis, dass es bei einem solch engelsgleichen Gesicht durchaus möglich ist, einen beeindruckenden Körper zu haben.

View this post on Instagram

내지컷 1

A post shared by 유창현 (@ricky_teentop_) on

Niel moderiert derzeit die IDOL LEAGUE

Niel ist der einzige Member, der keinen Instagram-Account besitzt. Außerdem hat er vor einiger Zeit seinen Twitter-Account gelöscht. Dieser Member hat einfach keine große Lust auf Social Media, was aber natürlich nicht bedeutet, dass es keine Selfies gibt! Jede Menge davon finden sich auf dem durch das Management betreuten Instagram-Account der Band.

Er geht momentan der Profession des Moderators nach, indem er als MC für die fünfte Staffel von IDOL LEAGUE fungiert.