VIXX’s Hyuk spricht sich offen gegen Alkohol am Steuer aus

Laut Jellyfish Entertainment hat VIXX’ Hyuk erst letztes Jahr seinen Cousin durch Trunkenheit am Steuer verloren. Dieser wurde in einen Autounfall verwickelt, den ein betrunkener Autofahrer verursacht hat. Derjenige ist dieses Jahr eine dreijährige Haftstrafe angetreten.

Auf seinem Instagra-Account hat der Maknae von VIXX eine Story veröffentlicht, in der steht:

Lasst uns niemals (Alkohol) trinken und fahren.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!