Starship Ent. dementiert Dating-Gerüchte von Kihyun & Bona
picture credit: NewsInStar & lean on me

Vor wenigen Stunden berichtete Sports Chosun erstmals darüber, dass Kihyun von Monsta X und Bona von Cosmic Girls in einer Beziehung sein sollen. Die beiden stünden einander bereits seit ihren Trainee-Days sehr nahe und begannen vor rund fünf Jahren damit, einander näher zu kommen. So die Berichte der Nachrichtenagentur.

Nun gab Starship Entertainment ein Statement raus, in dem diese Gerüchte dementiert werden:

Hallo, das ist Starship Entertainment.

Kihyun und Bona stehen unter derselben Firma und sind nichts als Sunbae-Hoobaes. Wir informieren hiermit darüber, dass Berichte, wie sie seien seit fünf Jahren zusammen oder dass sie in letzter Zeit zusammen Urlaub gemacht haben, völlig falsch sind.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.