Ryu Hanbi ist womöglich ein Mitglied der neuen HYBE Girlgroup

Es stehen im Moment Gerüchte im Raum, dass die Kinderschauspielerin Ryu Hanbi womöglich ein Mitglied der neuen Girlgroup ist, die unter HYBE’s Sub-Label ADOR kommendes Jahr debütieren wird. Darüber hinaus wird sogar schon davon ausgegangen, dass sie das Center der Band sein wird.

Fuß fasst das Gerücht allem voran darauf, dass die Mutter des jungen Mädchens, die den Instagramaccount von ihr managed, dem Label und auch Min Heejin folgt. Min leitet ADOR.

An der Stelle muss man aber auch festhalten, dass Ryu Hanbi nebenher auch weiteren Labels folgt, darunter JYP Entertainment, SM Entertainment und dem Instagramaccount von PSY, der ja sein eigenes Label P Nation führt. Alles, worauf die Gerüchte basieren, kann also auch einfach nur der Versuch sein, die Fühler auszustrecken und Kontakte herzustellen.

Ins Auge gefasst haben Netizens dabei im Moment vor allem, dass auch mit dem Instagramaccount von ADOR interagiert wird, so zum Beispiel hier:

Ryu-Hanbi-1

Andere Hinweise gibt es im Moment aber nicht, die diesen Gerüchten in die Hände spielen könnten.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!