Plagiatsvorwurf: Flow G & Skusta Clee sollen bei BTS geklaut haben
picture credit: Dispatch

ARMYs aus zunächst überwiegend den Philippinen beschuldigen derzeit die beiden Rapper Flow G und Skusta Clee, bei BTS geklaut zu haben.

Es geht dabei um den Werbefilm für eine lokale Kleidungsmarke, die 90’s Black Collection. Hierfür gab es einen rund einminütigen Werbesong, der den Titel 90’s Gang trägt.

Hier ein direkter Vergleich:

Die beiden Rapper wissen vom Vorwurf

Skusta Clee hat mittlerweile seinen Twitter-Account auf privat gestellt, zuvor wurde von ihm noch folgender Tweet abgesetzt:

Skusta-Clee-Tweet

Wir haben das nicht kopiert! Nehmt’s leicht
(Take it EZ = take it easy)

Während das nicht das erste Mal ist, dass die beiden Künstler in einen Plagiatsvorwurf verwickelt wurden, gab man in einem Statement bekannt, dass für die Verwendung des Beats Geld bezahlt wurde und nichts gestohlen sei.

Mittlerweile musste das vollständige Musikvideo zum Song allerdings aus Copyrightgründen von YouTube genommen werden.

Big Hit Entertainment hat sich dazu bislang noch nicht geäußert, wir halten euch aber auf dem Laufenden.