Philippinischer Geschäftsmann wird zum aufdringlichen Jennie Fan

Christian Albert Gaza ist ein philippinischer Geschäftsmann, der sich ziemlich in BLACKPINK’s Jennie vernarrt zu haben scheint.

Seine Facebookseite hat sie zum Header, der posted Videos davon, wie er zu BLACKPINK tanzt, liebt Photo-Edits von ihm und Jennie und zeigt ein Foto, auf dem man eine Werbebuchung sehen kann, mit der er Jennie zum Date bittet.

Fans finden sein Verhalten nicht hinreißend, sondern vielmehr gruselig, weil er Dinge schreibt, wie etwa dass er ihr ein Grundstück mitsamt Haus hätte kaufen wollen. Da er aber dann durch eine Seite herausgefunden hat, dass BLACKPINK keine Geschenke mehr akzeptieren, kam dann die gebuchte Werbefläche.

Kim Jennie Ruby Jane,

Darf ich dich zum Dinner einladen?

Machst du mich zum glücklichsten Mann der Welt?

Offenbar ist sie nicht der erste Star, den er auf eine so überrumpelnde Weise bewundert hat.

Protect-Jennie

Protect-Jennie-2

Während es mir nicht möglich gewesen ist, nähere Infos bezüglich Erich Gonzales herauszufinden, lässt sich die Sache mit dem Kind durch seine Facebookseite bestätigen.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!