Monsta X mussten auf Covid-19 getestet werden – Ergebnis negativ
picture credit: Annariel 85

Vor kurzem waren Minhyuk und Kihyun bei The Masked Singer zu Gast, wenig später wurde ein Mitarbeiter des Sets positiv auf Covid-19 getestet. Die ganze Band Monsta X wurde nun einem Test unterzogen, dieser fiel glücklicherweise negativ aus.

Starship Entertainment hat dazu ein Statement veröffentlicht.

Wir informieren euch über die COVID19-Testergebnisse von MONSTA X. Als ein Mitarbeiter aus dem Set von ‘The Masked Singer’ zu der Zeit, als Minhyuk und Kihyun von MONSTA X an der Aufzeichnung des Programms teilnahmen, positiv auf COVID19 getestet wurde, wurden alle MONSTA X-Mitarbeiter sowie ihre verbundenen Mitarbeiter vorsorglich getestet. Nach den Ergebnissen eines Testzentrums in Seoul haben alle Mitglieder von MONSTA X negative Tests durchgeführt, während die verbleibenden Mitarbeiter noch auf ihre Ergebnisse warten. Wir entschuldigen uns für die Besorgnis vieler Fans und werden weiterhin unser Bestes tun, um die COVID19-Präventionsmaßnahmen einzuhalten. Danke.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.