MNet will neue Survival Show starten – verschiebt sie aber

Am 21. Oktober wurde erstmals darüber berichtet, dass MNet inmitten der anhaltenden Spekulationen und Skandale bezüglich der Manipulation von Votingergebnissen eine neue Survival Show plant. Ursprünglich sollte diese in der ersten Jahreshälfte 2020 gestartet werden und dabei dann Teenager aus den unterschiedlichsten High Schools aus dem ganzen Land zeigen, die ihre Rap- und Tanzskills verbessern und damit gegeneinander antreten. Aufgebaut solle das ganze ähnlich wie High School Rapper werden – ebenfalls eine Show aus der Feder von MNet.

Nun hat man bekanntgegeben, dass die Show auf unbestimmte Zeit verschoben wird.


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!