Lee Hi verlässt YG Entertainment
picture credit: rokiei

Nach der Show K-Pop Star Season 1, die von SBS produziert wurde, unterzeichnete Lee Hi im Jahr 2011 einen Vertrag bei YG Entertainment. Nun gab das Label bekannt, dass dieser ausgelaufen sei und man sich geeinigt habe, ihn nicht zu verlängern und stattdessen getrennte Wege zu gehen.

Kurze Zeit später veröffentlichte sie auf Instagram einen längeren Beitrag zu diesem Thema, in dem sie ihre Worte direkt an ihre Fans richtet. Hier die Übersetzung:

https://www.instagram.com/p/B6utdSuhS-K/?utm_source=ig_embed

Hallo zusammen. Das ist Lee Hi.

Ich bin hier, um Sie am letzten Tag des Jahres 2019 mit Neuigkeiten zu begrüßen, die neu und ein wenig ungewohnt sind. Ende dieses Jahres werde ich das YG-Nest verlassen, einen Ort, an dem ich schon lange bin .

Da wir so viel Zeit miteinander verbracht haben, habe ich im Rückblick so viele Erinnerungen. Mit 16 Jahren ging ich mit einem Traum zum Vorsprechen, der so groß war, dass er beinahe rücksichtslos wirkte. Ich konnte mich YG anschließen, einer Agentur, zu der ich als Kind aufgeschaut habe, und mit der Hilfe großartiger Leute habe ich es geschafft und veröffentlichte meine erste Single ‘1.2.3.4’ und das Album ‘First Love’. Die Erinnerung an meinen ersten Tag im Tonstudio und erstaunt, meine eigene Stimme zu hören. Als ich das Album im Oktober beobachtete, hatte ich es mit rasendem Herzen veröffentlicht. Alles ist noch so frisch wie gestern.

Schon als ich als Sänger angefangen habe, dachte ich, die Zeit vergeht so schnell, und jetzt bin ich von einem auf drei Alben gegangen. Ich war 17 Jahre alt und bin jetzt 24. Es fühlt sich immer noch so an, als würde die Zeit so schnell vergehen, und obwohl ich ein bisschen traurig bin, sind diese Zeiten auch so wertvolle Erinnerungen geblieben, die ich nie vergessen werde.

Natürlich war es nicht immer einfach, aber ich glaube, ich hatte in vielerlei Hinsicht ziemlich viel Glück. Die Angestellten, die hinter den Kulissen immer hart für mich gearbeitet haben und für mich wie alte Freunde und Familienmitglieder sind, und die erstaunlichen Dinge, die wir zusammen gebaut haben, werden etwas sein, das ich nie vergessen werde.

Da dies eine Entscheidung ist, die ich nach langer Überlegung getroffen habe, möchte ich mich aufrichtig bei den vielen Leuten bei YG bedanken, die meine Entscheidung und meinen Neustart unterstützt haben, und ich werde mein Bestes tun, um alle mit besserer Musik zu entschädigen. Wenn ich die Agentur verlasse, für die ich 8 Jahre gearbeitet habe, was eine lange Zeit ist und die ich weiter ausgebaut habe, werde ich noch vorsichtiger bei der Auswahl meiner nächsten Agentur sein und hoffe, Sie bald mit guten Nachrichten begrüßen zu können.

Ich hoffe, dass das neue Jahr mit noch besseren Dingen gefüllt wird.