Kein 4. Kind für Minhwan & Yulhee: Er hat sich einer Vasektomie unterzogen

Am 13. November waren F.T. Island’s Minhwan und seine Frau Yulhee bei Mr. House Husband 2 von KBS2 zu sehen und haben ihren dritten Hochzeitstag gefeiert.

Dabei haben sie sich über ihre Familie unterhalten. Yulhee scherzte, dass sie nun bei ihrem dritten Jubiläum drei Kinder haben (ein Kind und ein Zwillingspaar) und sie bei ihrem vierten Hochzeitstag womöglich schon zu sechst wären.

Minhwan hat im weiteren Verlauf der Folge aber erklärt, dass er sich zu sehr um ihre Gesundheit sorge, weil die drei Kinder bereits durch Kaiserschnitt zur Welt gekommen sind. Er hat sich daher einer Vasektomie unterzogen.

Ich wurde schon durchtrennt. Die Sache war, sie musste mit Jaeyool und den Zwillingen einen Kaiserschnitt machen. Ich habe gehört, dass es in diesen Fällen üblich ist, dass die Frau entweder Verhütungsmittel einnimmt oder sich medizinischen Eingriffen unterzieht, aber ich habe auch gehört, dass dies ihrer Gesundheit schaden kann. Also dachte ich, es wäre besser für mich, es zu tun. Minhwan

Yulhee ist darüber etwas enttäuscht. Sie findet es etwas voreilig von ihm, allerdings muss man an der Stelle erwähnen, dass die Vasektomie kein Eingriff ist, der keinesfalls mehr rückgängig gemacht werden kann. Die Chancen schrumpfen allerdings, dass man nach der Wiederherstellung der Verbindungen im Körper nach wie vor fortpflanzungsfähig ist.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!