Jessi
picture credit: 147 Company

Die in New York geborene Jessica Hyunju Ho, besser bekannt unter ihrem Stage Name Jessi, ist eine wahre Ikone im koreanischen Hip-Hop. Nachdem sie einige Jahre lang in New Jersey großgezogen wurde, zog sie 2003 und damit im zarten Alter von nur 15 Jahren nach Südkorea. Damals nahm sie bei einer Audition von Doremi Media teil, die sie dazu gebracht hat, in die Musikszene einzusteigen. Sie debütierte nur zwei Jahre später, entschied sich dann aber nach ein paar Jahren für eine längere Pause.

Name Jessica Hyunju Ho 호현주
Aktivität 2005 bis 2009, 2014 bis heute
Labels YMC Entertainment, P-Nation
Geburtstag 17.12.1988
Sternzeichen Schütze
Blutgruppe 0
Größe 1,65 m
Fandom Jebbies
Ehemaliger Member von Lucky J

2009 ging sie zurück nach Amerika und legte eine fünfjährige Pause ein. In dieser Zeit nahm sie auch von ihrer musikalischen Karriere eine Pause.

Nach ihrem wortwörtlichen Comeback in Korea schloss sie sich mit den Künstlern J-Yo und J’Kyun zum Rap-Trio Lucky J zusammen. Die drei waren gemeinsam bis 2016 aktiv.

Obwohl sie heute zu den erfolgreichen Künstlern Koreas zählt, war das nicht immer so. Direkt nach ihrem Debüt blieb der kommerzielle Erfolg aus, was vermutlich auch dazu geführt hat, dass sie eine Pause einlegen musste. Zur damaligen Zeit war sie teilweise dazu gezwungen, in Saunas zu schlafen, weil sie nicht genug Geld hatte, um sich eine Wohnung zu leisten.

Im Jahr 2015 war sie von Januar bis März in der ersten Staffel von Unpretty Rapstar zu sehen. Die Zuschauer voteten sie auf den zweiten Platz. Anschließend wurde sie in PSY’s Video zu Who’s Your Mama gefeatured, heute steht sie bei diesem Künstler und dessen Label P-Nation unter Vertrag.