IU x Suga: So lief die Kollaboration ab
picture credit: Dispatch & 월아조운’s

In einem kleinen Video für 1theK plauderte IU über ein paar verschiedene Dinge. Etwa, wie sie Post Malone auf Instagram folgte, um vor ihrem Bruder damit zu prahlen. Oder eben, wie die Zusammenarbeit mit BTS‘ Suga für ihren aktuellen Song eight eigentlich ausgesehen hatte.

Eigentlich war es gar nicht sehr aufwendig. Im Clip ist Suga zu hören, wie er erzählt, dass es nicht viel Hin und Her gegeben hatte, die Zusammenarbeit lief sehr schnell ab. Dann ist noch RM zu hören, wie er meinte, die Leute würden sich den Song sicherlich lange Zeit anhören.

Kichernd beginnt IU:

Er hat mir so ein großes Kompliment gemacht. Wie Suga hier sagte, ging der Produktionsprozess sehr schnell. Wir haben nicht lange darüber nachgedacht. Suga hat mir einen Track geschickt, ich habe eine Melodie geschrieben und sie ihm geschickt. Es hat wirklich so funktioniert, auf einmal. Dann haben wir es sofort aufgenommen. Ich war so dankbar.

Das komplette Video mit englischen Untertiteln könnt ihr euch hier ansehen:

https://www.youtube.com/watch?v=O9e2oZXEKW8