WERBUNG: Besucht doch mal Barbaras Onlineshop.

Irene veröffentlicht erneut einen Entschuldigungsbrief
picture credit: SeulRene ‘IS’ LOVE❤️

Kurz vor dem Comeback von Red Velvet hat sich Irene dazu entschlossen, erneut einen Entschuldigungsbrief wegen ihrem Skandal letztes Jahr an die Öffentlichkeit zu verfassen.

Gepostet wurde er im offiziellen Fancafé der Band.

Hier haben wir die Übersetzung davon für euch:

Hallo. Das ist Irene.

Es hat viel geschneit und ist auch kalt geworden. Geht es euch allen gut? Es ist spät, aber ich bin nervös, euch alle per Post zu begrüßen.

Zunächst wollte ich sagen, dass es mir leid tut, dass ich vielen Menschen wegen meiner Unvollkommenheiten so viel Schmerz und Sorgen bereitet habe.

Ich habe mein Leben als Auszubildender im Jahr 2009 im Alter von 19 Jahren begonnen und vor euch allen als Irene von Red Velvet zu stehen, war bis jetzt alles in meinem Leben. Als ich mich einem Alter näherte, das sowohl als jung als auch als alt angesehen werden konnte, während ich in der kleinen Gesellschaft lebte, die als Unterhaltungswelt bekannt ist, wollte ich das Beste für meine Arbeit tun, und ich hielt es für das Wichtigste, dies zu erreichen Aufgabe, die mir gegeben wurde. Ich dachte, dass ich auf meine eigene Weise gut mit den Menschen um mich herum zurechtkomme, also wusste ich nicht, dass meine Kommunikationsmethoden oder meine Äußerungen zu einem Problem werden könnten, und ich dachte nur, dass jeder unterschiedliche Kommunikationsweisen hat.

Aufgrund dessen, was passiert ist, habe ich sowohl von den Menschen um mich herum als auch von der Öffentlichkeit viel Besorgnis und Verweise erhalten, und dadurch habe ich die Zeit gewonnen, ruhig über mich selbst nachzudenken. Außerdem wurde mir klar, dass es Menschen um mich herum gab, die mich schätzten, auch wenn es unverdient war, einschließlich meiner Mitglieder, Fans und Mitarbeiter, und ich erkannte auch, dass ich aufgrund ihrer Betreuung ohne Probleme Werbung machen konnte .

So wie man die Uhr nicht zurückdrehen kann, arbeite ich auch hart daran, nicht mehr so ​​zu werden, wie ich es früher war. Ich erkannte das Gewicht von Worten und Taten und werde versuchen, eine reifere Person zu werden. Ich werde nicht nur eine gute Seite von mir als Anführer und Sänger von Red Velvet zeigen, sondern auch hart daran arbeiten, Sie als Bae Joo Hyun nicht zu enttäuschen.

Ich hoffe, dass es niemanden mehr geben wird, der wegen meiner Unvollkommenheiten kritisiert wird. Obwohl es spät ist, ein frohes neues Jahr.