IMFACT’s Ungjae & BIGSTAR’s Raehwan gründen zusammen eine Firma

The Faker Club – so heißt das Unternehmen, das der IMFACT Member (& Maknae) Ungjae, der ehemalige BIGSTAR Member Raehwan und der Designerin Sulju zu dritt gegründet haben.

Angeteased wurde das Projekt schon vor ein paar Tagen erstmals auf Instagram, gestern gab es dann den ersten Teaser, der auch Gesichter gezeigt hat.

In einem weiteren Post hat Ungjae ein paar Worte zu dem Unternehmen dagelassen.

Hallo, ich bin Na Ungjae.
Ich habe mir mit meinen geliebten Freunden eine neue Herausforderung ausgedacht.
Da ich mich schon lange vorbereitet habe, werde ich euch viele Dinge zeigen, die ich euch als Künstler im Jahr 2021 durch The Faker Club zeigen möchte.
Bitte freut euch darauf und unterstützt uns. Vielen Dank.

Bei dem Unternehmen handelt es sich im Grunde um eine Art eigenes Indie-Label der drei. Ungjae tritt unter dem Künstlernamen HELLO GLOOM auf, Raehwan ist der Songwriter und Regisseur für Videos. Er tritt dabei unter dem Namen from20 auf. Sulju ist die erste Künstlerin des Labels.

Die offizielle Website existiert bereits dazu, sie ist sowohl auf Koreanisch als auch auf Englisch vorhanden. Das bisher vorhandene Menü deutet darauf hin, dass schon bald ein Shop mit Merchandiseartikeln dort vorhanden sein wird.

Auch einen YouTube Account gibt es bereits.

Eine erste Kampagne haben sie bereits angekündigt. Sie trägt den Titel What’s The Color Of Your Sky? und wird morgen, am 8. Januar, um 18 Uhr (KST) veröffentlicht.