HYBE gibt Pläne für neue Gruppen bis inklusive 2022 bekannt

Die HYBE Corporation hat nun die Pläne für bis inklusive 2022 bekanntgegeben, was neue Gruppen betrifft.

Wir haben hier für euch aufgelistet, was alles ansteht:

noch dieses Jahr; 2021

  • Big Hit Music wird eine Boygroup debütieren, die den japanischen Markt ansprechen soll.
  • Source Music wird eine neue Girlgroup debütieren.

nächstes Jahr; 2022

  • Eine neue Boygroup wird unter Big Hit Music debütieren.
  • Pledis Entertainment wird voraussichtlich eine neue Boygroup debütieren. (Es steht schon fix fest, dass es eine Boygroup ist; das “voraussichtlich” bezieht sich auf das Jahr 2022.)
  • Durch die zweite staffel von I-Land wird eine neue Girlgroup zusammengestellt werden.
  • Die Gruppe, die zusammen mit Universal Music gegründet wird, spezialisiert sich auf den amerikanischen Musikmarkt.

Auch Zico wird eine eigene Idolgruppe debütieren

Allerdings stehen hierzu noch keine genauen Infos fest. Da sein Label nicht im Plan inkludiert war, besteht die Möglichkeit, dass deren Debüt erst im Jahr 2023 stattfinden wird oder einfach generell noch keine näheren Infos feststehen.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!