Han Yejin verließ die Brave Girls nicht grundlos picture credit: KIYOUNG KIM

Han Yejin hat die Brave Girls im Jahr 2016 verlassen – und nun erzählte sie in einem ihrer YouTube Videos, warum das überhaupt der Fall war. Und die Netzgemeinde ist erschüttert. Netizens fordern daher einmal mehr eine bessere Behandlung der Idols, denn sie sind sich sicher, dass diese Probleme nicht nur bei den Brave Brothers vorherrscht, die das gleichnamige Label Brave gegründet haben.

Während sie wo hingefahren wurden, legte der Manager seine Beine auf das Armaturenbrett hoch oder spielte Videospiele auf seinem Handy. Kamen ihre Eltern vorbei, um sie zu besuchen, wurden sie weggeschickt mit den Worten, sie sollen sich um ihre eigene Angelegenheit kümmern.

Diese und ähnliche Vorfälle führten schließlich dazu, dass sie die Girlgroup Brave Girls im Jahr 2016 verließ.

News Reporter
- Werbung -
error: Dies ist ein Kopierschutz.