Goo Hara: Es wird keine Autopsie geben
picture credit: Tail

Die Seoul’er Polizeistation in Gangnam gab nun bekannt, dass es keine Autopsie geben wird.

Entschieden wurde dies nach einer eingehenden Absprache mit ihren Familienmitgliedern. Da es keine Anzeichen von Kriminalität gab, entschieden sie sich dagegen.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.