Cover-Sängerin J.Fla’s neuer Song sorgt für “Good Vibes”

Die erfolgreiche koreanische Cover-Sängerin J.Fla hat nach rund zwei Jahren wieder einen eigenen Song herausgebracht. „Good Vibe“ ist ein Gute-Laune-Song mit EDM-Einflüssen und genau das kommt auch im offiziellen Musikvideo rüber:

J.Fla, die mit Cover-Versionen von Songs wie „Halo“ von Beyoncé, „Havana“ von Camila Cabello und Klassikern wie Michael Jacksons „Billie Jean“ bekannt wurde, veröffentlicht hin und wieder auch eigene Songs. Ihre Cover singt sie auf Englisch, gibt ihnen aber immer einen eigenen musikalischen Touch, wodurch sie sich von anderen Cover-Sängerinnen abhebt.

Im November 2018 erreichte J.Fla als erste koreanische Youtuberin mit ihrem Kanal 10 Millionen Subscriber. Mittlerweile steht sie sogar bei 13 Millionen., was absolut beeindruckend für eine Indie-Sängerin und Vloggerin ist.

News Reporter
- Werbung -