Coed-Group K.A.R.D. bestätigt September-Comeback picture credit: FriedC

Aufgepasst, Hidden Kards!

Nach knapp sechs Monaten wird K.A.R.D. am 22. September ein Comeback feiern! Ihre digitale Single „Dumb Litty“ wurde von Rapper BM (Big Matthew) selbst produziert. Der Titel „Dumb Litty“ ist eine Art Slang für etwas, das besonders cool / hip ist.

Die Teaser versprechen ein royales und badass Konzept. Auf K.A.R.D.‘s Instagram gibt es alle Fotos zu sehen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

KARD 2nd Digital Single ‘Dumb Litty’ . PHOTO_BLACK #KARD 2019.09.22 . #BM #Jseph #Somin #Jiwoo #KARD #DumbLitty #KARD_DumbLitty

Ein Beitrag geteilt von KARD (@official_kard) am

Im ersten „Unit Teaser“ sind Main Vocalist Somin und Main Dancer & Lead Vocalist Jiwoo:

Die beiden männlichen Mitglieder, J.Seph und BM sind im zweiten „Unit Teaser“ zu sehen:

Jiwoo erklärte in einem Vlive mit ihren Fans, dass es für eine Coed-KPOP-Group nicht so einfach sei, an passendes Songmaterial zu kommen. Die meisten Produzenten richten sich mit ihren Songs an Boygroups oder Girlgroups, aber selten an gemischte Gruppen wie K.A.R.D. Viele Hidden Kards (die Fans von K.A.R.D.) vermuten, dass sich Member BM deshalb dem Problem angenommen und den Comeback-Song für K.A.R.D. einfach selbst produziert hat.

Am 22. September erwartet uns das ganze Video zu „Dumb Litty“.

News Reporter
- Werbung -