CODE KUNST
Es gibt noch kein Bild. Warum ist das so?

CODE KUNST ist ein Künstler, dessen Namen man immer wieder Mal liest, da er auf eine beachtliche Liste an Künstlern zurückblicken kann, mit denen er schonmal zusammengearbeitet hat. Mit dabei DOK2, Suran, Giriboy und natürlich auch Jay Park, bei dessen Label er unter Vertrag steht. Das hat ihm auch international dazu verholfen, zu einer entsprechenden Bekanntheit zu gelangen.

Sein Künstlername trägt ganz bewusst ein deutsches Wort in sich, denn er will damit ausdrücken, dass die Musik, die er produziert, zu Kunst wird.

Name Jo Sungwoo 조성우
Aktivität 2013 bis heute
Labels AOMG, HIGHGRND
Geburtstag 18.12.1989
Sternzeichen Schütze
Blutgruppe
Größe

Geboren in Incheon verfolgte CODE KUNST, der bürgerlich als Jo Sungwoo getauft wurde, ein recht normales Leben. Musik wurde vergleichsweise spät zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens, als er den Militärdienst schon längst hinter sich gebracht hatte.

Bekannt ist er vor allem für seinen Stil, Vocal Chopping zu betreiben. Hierbei handelt es sich um Samples, die nur wenige Sekunden lang eingespielt werden, und das immer wieder.

Er nahm bereits an mehreren Reality TV-Serien teil, allem voran der dritten Staffel von High School Rapper und Show Me the Money 777. In beiden Fällen war er Teil der Jury.

Während er in Korea bereits einiges an Aufmerksamkeit genießt, lässt sein internationaler Erfolg noch auf sich warten. Aber zweifelsohne zählt er zu jenen koreanischen Rappern, mit denen man relativ früh in Berührung kommt, wenn man sich für die Materie zu interessieren beginnt.