BTS’ V bricht den nächsten großen Rekord
picture credit: Dispatch

In insgesamt 92 Ländern ist der Song Sweet Night nun auf Platz 1 der iTunes Charts gelandet. Das erweitert den Rekord von BTS’ V insofern, dass er nun der erste und bislang einzige Soloist aus dem gesamten asiatischen Raum ist, der auf so viele Top-Platzierungen in den Charts zurückblicken kann.

Generell sind die drei Songs mit den meisten Platz 1 Eroberungen allesamt von BTS:

  1. Black Swan (97)
  2. Sweet Night (92, Solosong von V)
  3. ON (91)

Und die drei Songs von koreanischen Soloisten mit den meisten ersten Plätzen sind folgende:

  1. Sweet Night (92, von V)
  2. Gangnam Style (86, von PSY)
  3. Gentleman (81, von PSY)

Auch ein weiterer Song von V, nämlich Inner Child, heimst immer mehr Höchstplatzierungen ein. Derzeit hat er in insgesamt 43 verschiedenen Regionen den ersten Platz getoppt.