BTS’ Min Yoongi eröffnet ein eigenes Restaurant für Lammspieße
picture credit: Dispatch

Endlich hat er es getan. Nachdem die beiden BTS Member Min Yoongi und Jeon Jungkook schon so lange davon sprechen, dass sie später einmal ein Restaurant für Lammspieße eröffnen müssen, ist es nun soweit. Der Rapper hat sein eigenes Lokal eröffnet, das er zusammen mit seiner Mutter führen wird, die bereits langjährige Restaurant-Erfahrung besitzt.

Der Geschäftsbetrieb wird mit heute aufgenommen, eine Portion kommt umgerechnet auf etwa 3 Euro.

Im Lokal werden verschiedene Preise zu finden sein, die BTS bisher erhalten haben, darunter auch der Grammy, der ihnen eigentlich zusteht.

Und in diesem Sinne: April, April! :D

Aber im Ernst, dieses Lammspieß-Restaurant ist längst überfällig. Findet ihr nicht auch?


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.