BTS brechen Rekord mit höchsten Gaon Chart Sales
picture credit: TV10/TenAsia

Nicht nur die höchsten Verkaufszahlen in einem monatlichen Aspekt, sondern auch schon in jährlichen Statistiken betrachtet, ist Map of the Soul: 7 ein Verkaufsschlager. In den Gaon Charts haben BTS damit nun einen neuen Rekord gebrochen – und das nur neun Tage nach dem Release ihres Albums. Gaon gab dies vor wenigen Stunden bekannt, 4.114.843 Alben waren verkauft worden. Die nächste Position wird erst durch IZ*ONE mit 397.641 Verkäufen belegt.

Den Rekord hatten davor BTS selbst aber bereits inne, denn Map of the Soul: PERSONA hatte ebenfalls rund 3,2 Mio. Verkäufe generiert.

Übrigens: BTS haben damit auch ihren eigenen Guiness World Record von Persona gebrochen.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!