Bora hat eine neue Schauspielrolle erhalten
picture credit: idolgraphy

Fans von Bora dürfen sich freuen, denn die Künstlerin hat eine neue Schauspielrolle erhalten! Heute wurde bestätigt, dass sie eine der Hauptrollen in der JTBC Produktion The One and Only übernimmt.

Es handelt sich dabei um ein recht emotionales Drama. Im Mittelpunkt stehen drei Damen, die schwer erkrankt sind und sich in einem Hospiz aufhalten. Bevor sie aber aus dem Leben scheiden, wollen sie unbedingt noch einem bösen Mann das Handwerk legen. Bevor ihnen das allerdings gelingt, verändert sich ihr aller Leben.

Bora übernimmt die Rolle von Schwester Veronica. Sie ist eine Nonne, die ein wenig unerwachsen und tollpatschig, aber von freundlicher Natur ist. Sie kümmert sich um die Patienten im Hospiz, zusammen mit Schwester Magdalene, die von Lee Soomi gespielt wird.

Bora selbst sagt zu dieser neuen Rolle folgendes:

Es ist ein Projekt, bei dem man in kleinen Momenten Glück findet. Ich bin dankbar, mit guten Schauspielern und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, und ich arbeite hart daran, euch eine bessere Leistung zu zeigen, also zeigt bitte viel Interesse.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!