BLINKs trenden aus Frust #shutdownygentertainment auf Twitter
picture credit: Newsenstar1

Sie wollen keine weiteren Photobooks, keine Puppen und auch kein anderes Merchandise mehr – einfach ein Comeback von ihrer Lieblingsgruppe BLACKPINK.

BLINKs sind mittlerweile so frustriert, dass sie momentan wieder versuchen, das Label YG Entertainment auf sich aufmerksam zu machen. Diesmal, indem sie #shutdownygentertainment auf Twitter trenden lassen.

https://twitter.com/niniluvslisa/status/1242821340882665473