Benji verlässt die Gruppe B.I.G, will Solo weitermachen

Die Boygroup B.I.G hat ab sofort einen Member weniger. Benji hat die Gruppe verlassen, nachdem sein Vertrag mit dem Label GH Entertainment nach nun sieben Jahren ausgelaufen ist. Er trennt sich damit offensichtlicha uch von der Agentur und möchte fortan eine Solokarriere anstreben.

Er gab diese Neuigkeiten selbst über seinen Instagramaccount bekannt, als er in seinem neuesten Post ein bisschen in die Vergangenheit abtauchte. Er könne sich noch lebhaft daran erinnern, wie sie gemeinsam über den Namen der Band nachgedacht haben.

Er entschuldigt sich bei seinen Fans für die Neuigkeiten, bedankt sich aber auch für all die Liebe und den Support.

Kurz später lud er ein Video hoch, in dem er seine künftigen Pläne beschrieb:

Wir wünschen ihm alles Gute für seine Solokarriere!