Aktienpreise von YG Entertainment beginnen sich zu erholen
picture credit: Rachel Chia

Mit Tagesabschluss vom 3. Februar haben die einzelnen Aktien einen Preis von 33.850 Won erreicht. Damit waren sie die wertvollsten unter allen Entertainments und YG Entertainment somit erstmals seit langem auf Platz 1. Direkt danach folgten SM Entertainment mit 33.250 Won pro Aktie und JYP Entertainment mit 25.150 Won pro Aktie.

Durch den Burning Sun Skandal waren die Preise von YG Entertainment auf rund 16.000 Won pro Aktie gesunken. Mit dem Comeback von BIGBANG für Coachella, dem Album von BLACKPINK, dem Comeback von iKON und dem Debüt von Treasure scheint sich diese Lage allmählich zu entspannen.

YG-Ent-Aktien

Bleibt nun abzuwarten, ob dies so bleibt und die Preise nicht wieder weiter in den Keller fallen.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.