aespa brechen erste Rekorde mit Debut-MV

Black Mamba ist der Song, mit dem aespa ihr Debüt gefeiert haben. Veröffentlicht wurde das Musikvideo dazu am 17. November, nun hat es schon über 100 Mio. Views auf YouTube erreicht.

Die Gruppe setzt damit einen neuen Rekord und machen Black Mamba damit zum schnellsten Debüt-Video einer KPOP Gruppe, das eine solche Zahl erreicht. Es hat insgesamt 21 Tage und 11 Stunden gedauert.

Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Rekord wurde zuletzt von ITZY mit ihrem Video zu DALLA DALLA gebrochen. Sie haben dieselbe Anzahl an Views in 28 Tagen erreicht.

Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!