6 Eselsbrücken zum Koreanisch lernen

Selbst, wenn es möglich ist, das Koreanische Alphabet an einem Tag zu lernen; oft nützt es nichts, sich innerhalb weniger Stunden die einzelnen Zeichen einzuprägen, wenn man sie dann einfach nicht im Kopf behalten kann. Ich möchte euch heute daher ein paar nützliche Eselsbrücken zeigen – für zumindest sechs der Hangulzeichen. Sie dienen als Anreiz dafür, dass ihr eure eigenen entwerft oder dass ihr sie auch einfach so verwendet, wie ich sie euch nun zeigen werde. Sich Eselsbrücken auszudenken ist übrigens eine tolle Sache, wenn man keinen Bock hat, Vokabeln zu lernen.

ㄱ wie Gustav & ㅂ wie Bett

Eselbrücke-G-und-B

Ihr seht auf diesem Bild ganz gut, dass ㄱ der Haken ist, der im Großbuchstaben G enthalten ist. Da dieses Zeichen auch im Koreanischen für G steht, ist das die wohl einfachste Eselsbrücke von allen, die ich für euch parat habe.

Dann gibt es da natürlich noch ㅂ, also B. Mit ein wenig Kreativität macht man das schnell zu einem Bett, was auch sehr leicht zu merken geht.

ㄴ wie Nase & ㅎ wie Haha

Eselbrücke-N-und-H

Dass man ㄴ als Eselsbrücke einer Mangafigur ins Gesicht kritzelt, weil die Form so oft einer simplen Nase entspricht und der Buchstabe nunmal für das Koreanische N steht, ist weit verbreitet. Es ist eine der ersten Merkhilfen, mit der man überhaupt in Verbindung kommt, wenn man sich ein wenig genauer mit Hangul beschäftigt. Auch in den unterschiedlichsten Lernunterlagen habe ich sie schon gefunden. Deshalb darf sie auch in dieser Liste natürlich nicht fehlen.

ㅎ ist der Buchstabe H. Bekanntlich spricht man den als “ha” aus. Fängt man an, zu lachen, sagt man “haha” – daher auch diese Eselsbrücke. Sie ist schön simpel, hat mir schon in Physik mit dem Periodensystem gut geholfen und darf daher nun auch beim Hangul Verwendung finden.

ㄹ wie Laufroute

Eselsbrücke-L

Okay, nun ist schon etwas mehr Kreativität gefragt, aber es funktioniert wirklich! Ihr kennt sicherlich das Phänomen, dass manche Leute Spaß daran haben, eine ulkig geformte Laufroute hinter sich zu bringen und diese dann irgendwo online zu stellen. Dazu müsst ihr nur mal Figure Running googlen, dann seht ihr, was ich meine. Nun ist der koreanische Buchstabe ㄹ auch eine Figur, die man laufen kann – denn es steht schließlich für L. Also musste ein Wort her, das mit diesem Buchstaben beginnt. Und das ist für eine solche Form einfach das naheliegendste.

Kommen wir zur letzten Eselsbrücke, die ich für euch habe.

ㄷ wie Daumen

Eselsbrücke-D

Emojis, die man aus Buchstaben formt, nutzt man in asiatischen Ländern lieber, als die Klassiker aus WhatsApp & Co. Das heißt… zumindest direkt nach den witzigen Varianten, die wir in KaTalk finden können. b(^_^)d ist daher ein Emot, der seine Daumen ausgestreckt nach oben hält. Rechts verwenden wir dafür d, unser Pendant zum koreanischen ㄷ. Um das nicht zu vergessen, müsst ihr einfach nur “Daumen” merken.

News Reporter
- Werbung -