ITZY’s Lisa wurde beschuldigt, Mitschülern Gewalt angetan zu haben
picture credit: KATV

ITZY’s Lisa wurde nun beschuldigt, während ihrer Schulzeit in gewaltvolle Exzesse mit Schulkameraden gekommen zu sein. Auch soll sie Geld, das sie sichv on Mitschülern geliehen hat, nie zurückbezahlt haben und regelmäßig Schimpftiraden ausgestoßen haben.

JYP Entertainment hat diese Anschuldigungen in einem Statement dementiert. Hier haben wir die Übersetzung für euch:

Hallo, das ist JYP Entertainment.

Wir möchten unsere Position zu den Inhalten teilen, die sich im Internet über unsere Künstlerin Lia verbreiten.

Dieser Fall ist eine laufende Untersuchung, nachdem wir den Schriftsteller letztes Jahr wegen Verleumdung und Verbreitung falscher Informationen verklagt haben. Wir möchten euch darüber informieren, dass wir nach dem rechtlichen Verfahren noch auf die Ergebnisse warten.

Bei den Inhalten handelt es sich eindeutig um falsche Informationen, und wir planen, strenge rechtliche Schritte gegen böswillige Inhalte, falsche Informationen und andere Handlungen einzuleiten, die den Ruf und das Image unserer Künstler untergraben und deren Aktivitäten behindern.