Neue KPOP Bands, so weit das Auge reicht! Hier die Details
Ian Muttoo

Man könnte etwas durcheinander kommen, bedenkt man, wie viele neue KPOP Bands in den letzten paar Stunden angekündigt wurden. Daher werden sie nun der besseren Übersicht zuliebe in einen Sammelbeitrag gepackt.

SM Entertainment debütiert gleich zwei Bands

Eine Girlband und eine Boyband sollen es sein. Zuerst sollen die Mädchen im Juli 2020 ihr Debüt feiern, dann kommen die Jungs im Dezember 2020 dran.

JYP Entertainment debütiert NiZi Project & eine zweite Band

Im Fall von JYP Entertainment ist es zunächst das NiZi Project, das nun in Kürze debütieren wird. Ein genaues Datum ist allerdings noch nicht bekannt. Es handelt sich dabei um eine Band, die vorwiegend in Japan promoten wird.

Außerdem soll noch eine zweite Band folgen, ebenfalls in diesem Jahr. Es soll sich dabei um eine Boyband handeln.

Gerüchten zufolge bereitet sich das Label allgemein darauf vor, in den nächsten paar Monaten und damit 2020 sowie 2021 insgesamt fünf Bands zu debütieren.

MyDoll Entertainment debütiert neue Girlgroup

Und dann hätten wir da noch MyDoll Entertainment, die eine neue Girlband zusammenstellen. Unter anderem Heesun, die früher dem Lineup von Pink Fantasy angehörte, wird Teil dieser Band sein. Vermutlich wird sie auch hier wieder der Maknae sein.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.