Rocky von ASTRO wird wegen Verletzung nicht beim KBS Gayo Daechukje sein
picture credit: Fantagio Entertainment

ASTRO’s Rocky hat sich verletzt und kann daher beim KBS Gayo Daechukje nicht dabei sein.

Fantagio Music hat dazu vor wenigen Stunden ein Statement veröffentlicht. Hier die Übersetzung:

Hallo, hier ist Fantagio.

Dies ist unsere Aussage zu Terminänderungen, nachdem Rocky von ASTRO sich Verletzungen an Knie und Gesicht zugezogen hat.

Letzte Nacht (Mittwoch, 15. Dezember) war Rocky beim Üben, als er eine Schürfwunde in der Nähe seines linken Auges und eine Prellung am Knie erlitt. Wir brachten ihn sofort in ein nahegelegenes Krankenhaus, wo er von einem Arzt behandelt wurde.

Bei ihm wurde keine größere Verletzung diagnostiziert, aber der Arzt schätzte, dass es für ihn derzeit schwierig sein würde, seinen Zeitplan einzuhalten. Daher wird ASTRO ohne Rocky mit fünf Mitgliedern beim KBS Song Festival 2021 am 17. Dezember auftreten.

Wir entschuldigen uns für die Besorgnis über diese plötzliche Nachricht. Wir werden weiterhin unser Bestes für die Gesundheit unserer Künstler geben und hart für seine baldige Genesung arbeiten.

Ich wünsche ihm eine gute Genesung!


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!