Park Sodam setzt „Special Delivery“ Promotions wegen Krebserkrankung aus
picture credit: Artist Company

Die Schauspielerin Park Sodam wird die Promotions für den Film Special Delivery aussetzen. Aufgrund eines papillärem Schilddrüsenkrebses wurde sie nämlich operiert. Die nächste Zeit wird sie dazu nutzen, sich davon zu erholen.

Im Statement von Artist Agency heißt es wie folgt:

Bei der Schauspielerin Park Sodam wurde bei ihrer regelmäßigen Gesundheitsuntersuchung papillärer Schilddrüsenkrebs diagnostiziert und sie wurde auf Empfehlung des Arztes operiert.

Da die lang erwartete „Special Delivery“ bald Premiere hat, ist die Schauspielerin Park Sodam sehr enttäuscht, dass sie nicht mit Fans zusammen sein kann, die gewartet und Unterstützung gezeigt haben.

Obwohl Schauspielerin Park Sodam nicht an „Special Delivery“-Aktionen teilnehmen kann, jubelt sie der „Special Delivery“-Premiere zu.

Wir danken noch einmal den „Special Delivery“-Darstellern und dem Produktionsteam, die gemeinsam mit allen, die „Special Delivery“ unterstützen, und der Schauspielerin Park Sodam eine schwierige Situation meistern.

Schauspielerin Park Sodam wird sich auf die Genesung konzentrieren, um alle in Zukunft bei guter Gesundheit zu begrüßen, und ihre Agentur Artist Company wird auch unser Bestes geben, damit die Schauspielerin wieder gesund wird.

Danke schön.

Ich wünsche ihr eine komplikationsfreie und schnelle Genesung!


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!