Kim Seonho hat im Dezember viel Geld für Leukämiepatienten gespendet
picture credit: Seonho 86

In aktuellen Medienberichten wurde bekanntgegeben, dass sich Kim Seonho letzten Dezember mal wieder stark für Leukämiepatienten eingesetzt hat. An die Korea Childhood Leukemia Foundation ging eine Spende in Höhe von rund 40.000 US-Dollar. Genauere Informationen wurden nicht bekanntgegeben, da er die Spende als Privatperson durchgeführt hat.

Es ist nicht das erste mal, dass der Schauspieler so viel Geld für diesen Zweck und dann auch noch an diese Organisation gespendet hat. Letztes Jahr spendete er zuvor schon einmal das Doppelte, umgerechnet damit rund 83.000 US-Dollar. Während es bei der ersten Spende 100 Mio. Won waren, spendete er Mitte Dezember 2021 dann noch einmal 50 Mio. Won.


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!