Eine Liste koreanischer Kosmetikmarken

3CE

3CE steht für “3 CONCEPTEYES”. Hierbei handelt es sich um eine der beliebtesten koreanischen Make-Up-Marken, die im Januar 2009 ins Leben gerufen wurde. Dank der Formel der drei Glamourperspektiven ergibt sich ein attraktiver und vielseitiger Makeup Stil für eine frische und natürliche Optik. Gleichzeitig fühlen Sie sich mit diesem Make-Up stilvoll und modern. Die Grundlage sind Orange-, Beige- und Rosafarbtöne, die sich wunderbar mit Schwarz kombinieren lassen. Somit schmeicheln sie den unterschiedlichsten Hauttönen. Gerade von koreanischen Stars und K-Pop-Artists wird die 3CE-Lippenstift-Serie sehr geschätzt. Sie steht für Kreativität sowie Individualismus und ist gerade in der jungen ethnischen Gruppe sehr populär.

A.H.C

Bei A.H.C handelt es sich um eine hochwertige und ursprüngliche Marke für Make-up – sie ist ein Bestandteil der asiatischen Carver Korea Kosmetikgruppe. Das globale Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, eine effektive und fachkundige Hautpflege für Zuhause zu entwickeln. Dementsprechend bringen die professionellen Produkte die innere Schönheit zum Ausdruck. Zusätzlich stimmt A.H.C bei der Herstellung die medizinischen sowie die natürlichen Kosmetika aufeinander ab. Das Resultat: ein unverfälschtes und unbedenkliches Schönheitsmittel. Die natürliche Schminke für Frauen ist pflanzlichen Ursprungs – sie schenkt Kraft und Lebendigkeit. Darüber hinaus kommen die belebenden Kosmetikartikel aus Korea für alle (anspruchsvollen und sensiblen) Hautarten infrage.

Clio

Die koreanische Make-Up-Marke Clio existiert seit dem Jahr 1992. Der Name lässt sich ableiten von der Göttin Clio der Meditationsgeschichte in der griechischen Mythologie. Sie ist eine der neun Musen und symbolisiert Luxus, Adel und Qualität. Für die Herstellung der hochwertigen und exklusiven Produkte und Farben werden ausschließlich hochqualitative Materialien und Inhaltsstoffe verwendet. Insbesondere die High-End-Konsumentengruppe sowie die populärsten koreanischen Stars der Film- und Musikbranche sind vollkommen vernarrt in die Kosmetikprodukte von Clio. Mit ihren teilweise wunderschön gestalteten Verpackungen sind die Produkte ein echter Hingucker und eine tolle Geschenkidee. Clio ist eine Naturkosmetikmarke, die mittlerweile auf der ganzen Welt hoch im Kurs steht.

Dr.Jart+

Einfach jeder kennt sie; die BB-Creme. Ihren Vorgänger hat diese heilende Pflegemischung in Korea. Dr.Jart+ ist die Kosmetik-Marke aus Südkorea, die von mehr als zwanzig Dermatologen entwickelt und etlichen, zufriedenen Verbraucherinnen und Verbrauchern jahrelang getestet wurde. Die Creme ist ein fester Bestandteil bei der Make-Up-Routine von Fashion Shows und liefert Models auf der ganzen Welt einen makellosen Look. Das Besondere an dem Produkt ist, dass es sowohl bei normalen Hauttypen als auch bei Verbraucherinnen und Verbrauchern mit empfindlicher Haut ohne Nachwirkungen wie Pickel oder Hautirritationen verwendet werden kann.

Etude House

1985 wurde die koreanische Beautyline Etude House gegründet. Der Name entstand bezugnehmend auf Chopin. Die Beautyprodukte bezaubern durch den traditionellen prinzessenhaften Stil. Besonders angesprochen werden die jungen Frauen. Die Linie eröffnet den jungen Damen eine leichte zugängliche Anwendung. Etude House besticht durch Stil und Einzigartigkeit und eröffnet eine neue Welt.

Hera

Die koreanische Kosmetikmarke Hera steht für innovative Kosmetik. Diese verbessert und perfektioniert das Hautbild durch den Einsatz neuster Technologien. Die Kosmetikmarke aus Asien besticht durch eine Auswahl an besonderen Make-up-Artikeln und Pflegeprodukten, welche auf natürlicher Basis hergestellt werden und Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Muscheln enthalten. Durch selbsterhobene wissenschaftliche Erkenntnisse ist Hera bereits zu einer der innovativsten Kosmetikmarken im asiatischen Raum geworden und bedient sich neuster High-End-Technologien, um die Schönheit der Haut zu erhalten und hervorzuheben.

Holika Holika

Die neue koreanische Kosmetikline Holika Holika entstammt dem Hause ENPRANI, welches in der Kosmetikbranche bekannt ist. Koreanische Make-up Produkte bestechen durch besondere Formeln und verleihen der Trägerin etwas Besonders. Die schwarzköpfige Pignosepaste ist bekannt. Neben der hochwertigen Qualität hat das Unternehmen sich mit der verspielten Verpackung etwas einfallen lassen.

Innisfree

Von der südkoreanischen Kosmetikgruppe Amore Pacific wurde eine organisch naturalistische Kosmetik mit dem Namen Innisfree entwickelt. Diese Kosmetik versteht sich als eine perfekte Kombination aus modernster Technologie, Natur und Wissenschaft. Die Kosmetik Innisfree konzentriert sich auf die wichtigsten Eigenschaften im Schminkbereich. Dazu gehören, eine einfache Anwendung, sowie ein gesundes Produkt. Innisfree orientiert sich seit ihrer Einführung des ersten Produkts an diese Konzepte und setzt dazu fortschrittliche Technologien ein, welche für eine Verbesserung, sowie eine perfekte Integration von Haut und Natur sorgen sollen. Hierbei stehen natürliche Kosmetikprodukte im Vordergrund, die einen friedlichen und gesunden Lebensstil verfolgen. Unter Verwendung von extrahierten Zutaten aus biologisch angebauten Mineralien, Essenzen, Pflanzen aus gesunden Kräutern. Eigenschaften, die das Konzept von Innisfree einer reinen Naturmarke verkörpern. Innisfree versteht sich als Marke, welche sich für die Natur einsetzt. Alle Aktivitäten geschehen unter Verwendung von umweltfreundlichen und recycelten Materialien.

Iope

1945 wurde das Beautyunternehmen Iope gegründet. Der Firmenname entstand aus der Abkürzung von Pflanzenextrakten. Auf Basis von Biotechnologie wurde die erste medizinische Kosmetiklinie speziell für die unreine Haut von Iope ins Leben gerufen. Seit Jahrzehnten forscht das Haus auf biologischer Basis. Im Alltag wird die Haut sehr beansprucht. Iope stellt eine Hautpflege auf natürliche Basis ohne Konservierungsstoffe her. Eine hochwertige Linie basierend auf Extrakten aus der Natur ohne chemische Zusätze.

Laneige

Laneige gehört nicht nur zu den 20 größten Kosmetikherstellern weltweit, sondern auch zu den meistgefragten größten Make-up Shops und Marken Koreas. Laneige vermittelt geschmeidigen Glanz für jedes Mode Make-up. Damit ist sie das perfekte Accessoires. Koreanische Stars lieben diese international verbreitete Marke sehr und schenken ihr schon seit langem ihr vollstes Vertrauen.

Mamonde

Die Hautpflegemarke Mamonde wurde von dem etablierten koreanischen Institute of Technology Amore Pacific 1991 gegründet. Das Unternehmen verwendet moderne innovative Entwicklungsverfahren, um Make-up- und Hautpflegeprodukte für die modernen Frauen des Landes herzustellen. Natürliche Schönheit und edle Silhouetten sollen die Trägerinnen in ihrer Schönheit unterstreichen. Die sehr beliebte und über die Landesgrenzen hinaus bekannte Marke entwickelt Produkte für Frauen aller Altersgruppen. Natürliche Inhaltsstoffe vereinen sich in den edlen Produkten von Mamonde. Die Haut wirkt vital und unterstreicht die Individualität seiner Trägerin. Das Traditionsunternehmen forscht stetig und versorgt die Haut der Frauen mit den neuesten technologischen Fortschritten an Cremes und Makeup.

Missha

Missha ist einer der größten Make-up Hersteller der Welt und das nicht nur wegen der geheimen Rezepturen, sondern Inhaltsstoffen wie Milch oder Sahne sowie weitere qualitativ hochwertige Produkte, die die Produkte des Herstellers zu etwas ganz Besonderem machen. Koreanische Kosmetik Hersteller sind nicht nur sehr sorgfältig, sondern wachsen stets weiter und bringen zahlreiche Produkte auf den Markt. Durch die ständige Entwicklung und den immer wieder kehrenden Fortschritt, wird die Marken Missha noch sehr lange an der Spitze der Make-up Hersteller stehen und viele neue Produkte auf den Markt bringen.

Nature Republic

Südkorea ist bekannt für seine herausragenden Beautyprodukte. Nature Republic besticht durch natürliche Inhaltsstoffe und Hochwertigkeit. Die Philosophie des Unternehmens spiegelt sich in den Verpackungen und den ausgelesenen Materialien der Make-up- und Beautyprodukte. Nature Republic basiert alleinig auf intensiv wirkende Naturkosmetik. Testen Sie diese außergewöhnliche Produktlinie auf rein natürliche Produktion basierend.

Papa Recipe

Ein koreanischer Arzt namens Recipe entwickelte für die empfindliche Haut seiner Tochter Hautpflegeprodukte. So bekam das Unternehmen seinen Namen: Papa Recipe. Die Produkte erfreuten sich schnell rascher Beliebtheit und sind oftmals vergriffen. Die Produktpalette reicht von Pflegeprodukten für Kinder, Frauen und ebenso für die spezielle Bedürfnisse der Haut der Schwangeren.

Skin Food

Die koreanische Kosmetikmarke Skin Food existiert bereits seit 1957 und spezialisiert sich unter dem Einsatz von Nanotechnologie auf die Herstellung von Haut- und Pflegeprodukte. Verwendet werden hochwertige Bio-Inhaltsstoffe wie Kräuter und Früchte, die die Haut mit wertvollen Vitaminen versorgen. Auch das stylische Verpackungsdesign begeistert nicht nur koreanische Stars, sondern hat sich weltweit etabliert.

Sulwhasoo

Die in Südkorea beheimatete Kosmetikmarke Sulwhasoo vereint traditionsreiche Naturkosmetik mit eleganter Produktgestaltung. Unter den Stars ist die Marke sehr beliebt, nicht zuletzt wegen der Verwendung hochwertiger Zutaten wie Ginseng, Kiefer, Kamelien und Aprikose. Die Kosmetikmarke Sulwhasoo konnte sich durch die traditionsbasierte Naturkosmetik zu eines der größten Kosmetikfirmen in ganz Südkorea etablieren.

SUM37

Die Naturkosmetiklinie SUM 37 zeichnet sich durch seine Inhaltsstoffe rein auf natürlicher Basis aus. Die Experten des Unternehmens verwenden rein natürliche Aromen sowie Farbstoffe gerade für die empfindliche Haut. Die beinhalteten Aminosäuren verleihen dem Teint eine ganz besondere Ausstrahlung. Die Säuren auf organischer Basis geben dem Hautbild seine straffe Form. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe und natürlichen Fermentationen basieren auf langjährigen Forschungsergebnissen. Die pflanzlichen Säuren geben dem Teint Strahlkraft sowie Straffung.

The Face Shop

Die koreanische Kosmetikmarke The Face Shop hat sich innerhalb von drei Jahren zu einer der beliebtesten Marken für Hautpflege und Kosmetik in Korea entwickelt. Das Erfolgsrezept der Marke ist die Verwendung von natürlichen Pflanzen- und Fruchtextrakten in ihren Produkten. Trotz des Einsatzes von ökologischen Zutaten, besticht die Marke The Face Shop durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die koreanische Kosmetikmarke konnte sich dadurch auch im internationalen Raum bereits einen Namen machen.

The Whoo

Die Kosmetikmarke The Whoo ist wohl eine der ältesten und traditionsreichsten Kosmetikmarken in Korea, welche seit mehr als 1.000 Jahren mit ihren antiken Rezepturen die natürliche Schönheit der Haut zu unterstützen versucht. Schon die Bewohner der alten königlichen Paläste in Korea bedienten sich einer ganz besonderen Creme von The Whoo, um ihre Schönheit zu pflegen. Die geheimen Rezepturen von damals sind bis heute erhalten geblieben und werden durch immer neue Forschungen weiterentwickelt und perfektioniert.

Tony Moly

Wer ausgefallene Verpackungen und trendige Kosmetik liebt, der ist bei der koreanischen Kosmetikmarke Tony Moly goldrichtig. Schon der Name der Marke verrät die Unternehmensphilosophie, denn Tony Moly steht vor allem für Kosmetik die Spaß machen soll. Die niedlichen Kawaii-Verpackungen heben sich deutlich von anderen Kosmetikprodukten ab und bestechen durch farbenfrohe und niedliche Designs. Dadurch hat sich Tony Moly zu einer der erfolgreichsten Kosmetikmarken in Korea etabliert.