Ausbau der Zugstrecke von Nord- und Südkorea geplant

Ausbau der Zugstrecke von Nord- und Südkorea geplant

Um eine Entspannung der Beziehungen beider Länder zu erreichen, planen Nordkorea und Südkorea den Ausbau der Bahnverbindungen zwischen den zwei Ländern. Am Freitag, den 30.11.2018 rollte der erste Zug seit zehn Jahren von dem südkoreanischen Bahnhof Dorasan in den Norden. Mit an…

Korea schließt größtes Schlachthaus für Hunde

Korea schließt größtes Schlachthaus für Hunde

Es ist ein historischer Moment gewesen, als das Schlachthaus nach jahrelangen Protesten geschlossen wurde. So äußerte sich ein Ansprechpartner der Korean Animal Right Advocates, kurz KARA zu dieser Angelegenheit. Mitten in Seongnam, das südlich von Seoul liegt, befand sich das größte Schlachthaus…

Kein Koffein mehr an koreanischen Schulen

Kein Koffein mehr an koreanischen Schulen

Beginnend mit 14. September diesen Jahres werden sämtliche koffeinhaltige Getränke in sämtlichen schulischen Einrichtungen im ganzen Land verboten. Das betrifft nicht nur die Getränke- und Essensausgabe, sondern auch alle Automaten auf den Schulgeländen. Ein ähnliches Verbot besteht schon seit längerem, was kleine…