2ne1

picture credit: KOREA.NET

Im Jahr 2009 debütierten die vier Mädchen mit dem Song Lollipop, der als Werbesong für das gleichnamige Handymodell von LG gedacht war und zusammen mit Big Bang produziert worden ist. Nicht zuletzt deswegen erhielt die Mädchengruppe den Beinamen als Schwestergruppe von Big Bang, der ihnen lange nachher noch anerkannt blieb. Am Releasetag verkaufte sich das erste Mini Album und somit die erste Veröffentlichung der Gruppe über 50.000 Mal.

Bandname 투애니원 2NE1
Akronym für Neue Evolution des 21. Jahrhunderts
Aktivität 2009 – 2016
Label YG Entertainment
Fanclub BlackJack(s) in Korea & BlackJack(s) Nolza in Japan
Fanclubfarbe Hot Pink

YG Entertainment zielte mit dieser Gruppe darauf an, die Fans von Big Bang direkt aufzunehmen und demselben Geschmack eine Boy- sowie eine Girlgroup zu bieten. Bis heute hat sich dieser Gedanke bereits mehrfach für das Label rentiert. Bis zum Debüt der Gruppe waren bereits manche Kooperationen zwischen etwa CL und Big Bang oder Park Bom und Big Bang erschienen.

2011 stand schließlich das offizielle Debüt der Band in Japan an. Auch in Amerika sind sie mittlerweile sehr bekannt, denn im Jahre 2012 bezeichnete die New York Times die Performance im Prudential Center in New Jersey als eine der besten Konzerte 2012. Im Oktober 2012 schrieb Zack Greenburg für das Forbes Magazin dann schließlich, dass 2NE1 bereits 27 Mio digitale Download verzeichnen kann.

picture credit: toto

Nickname Bommie
Position Main Vocalist
Geburtstag 24.03.1984
Sternzeichen Widder
Blutgruppe AB
Größe 1,65m

Park Bom
박봄

picture credit: idolgraphy

Nickname keiner
Position Vocalist, Visual
Geburtstag 12.11.1984
Sternzeichen Skorpion
Blutgruppe A
Größe 1,62m

Park Sandara
박산다라

picture credit: toto

Nickname keiner
Position Leader, Rapper, Vocalist
Geburtstag 26.02.1991
Sternzeichen Fische
Blutgruppe A
Größe 1,62m

Lee Chaerin
이채린

picture credit: Lizi825

Nickname keiner
Position Dancer, Vocalist, Rapper
Geburtstag 18.01.1994
Sternzeichen Steinbock
Blutgruppe 0
Größe 1,61m

Gong Minji
공민지

Die Jahre 2014 bis 2016 waren leider sehr unglückselige Jahre für die Mädchenband, die den weiteren Verlauf der Band sehr stark beeinträchtigt hat – leider auch im nachteiligen Sinne.

Es begann damit, dass Segye Ilbo im Jahre 2014 einen Artikel, verfasst im Jahre 2010, in Erinnerung brachte, bei dem es um Untersuchungen wegen in Korea illegalen Medikamenten ging, die Park Bom in das Land geschmuggelt haben soll. Kurzum, es wurde als Drogenschmuggel deklariert. Die Anschuldigungen zu jener Zeit sind so sehr aus dem Ruder geraten, dass die Sängerin gezwungen war, von ihrer damaligen Position in der Reality Show SBS Roommates zurückzutreten. Kurz darauf wurde ein Stravfergolgungsverfahren gegen die Koreanerin eingeleitet, bei dem unter anderem aufgedeckt worden ist, dass sie unter schweren psychischen Problemen leidet und es sich bei den Medikamenten um Antidepressiva handelt. Die leider trotz allem illegal in Korea sind und von ihr nicht importiert werden durften.

Besonders in Korea ist noch heute eine rege Empörung zu spüren, die sie mit besonderer Härte während den 2015 MAMA’s traf, als 2ne1 trotz fehlender Comebacks in dieser Zeit einen Auftritt dort hatten. Trotz all der negativen Stimmung freuten sich die Fans, als die Koreanerin später wieder einen Account auf instagr.am öffnete, um mit ihren Fans zu kommunizieren. Die Heftigkeit ihrer Depressionen und psychischen Probleme spiegeln sich unter anderem in ihren verzweifelten Umoperationen wieder, durch die sie immer wieder zum Ausdruck bringt, wie wenig Selbstwertgefühl sie leider besitzt. Ein öffentliches Statement gibt es von ihr zu der ganzen Thematik keines, dafür hat an ihrer Stelle der Label-Chef Yang Hyunsuk einen offenen Brief verfasst, als die Sache mit den Antidepressiva ans Licht gekommen ist.

2016, am 5. April gab Minzy dann bekannt, dass sie YG Entertainment und damit auch 2NE1 verlassen würde. Der Vertrag der Gruppe endete am 5. Mai und nur Minzy stimmte nicht zu, eine Verlängerung zu unterzeichnen. Dadurch ist ein mögliches Comeback der Band in diesem Jahr förmlich ins Aus gesetzt worden, da zunächst einmal für all die bisherigen Promotions neue Tänze eingelernt werden müssen und man auch die Strophenanteile in den Songs neu vergeben muss, nun, da Minzy nicht mehr da ist, um ihre Parts zu übernehmen.

Aktuell ist die Band noch inaktiv bzw. in einem pausierenden Status, der auch “Hiatus” genannt wird. Aufgrund jener oft schlecht ausgefallenen Publicity der letzten Monate gehen die übrigen Member der Band momentan Soloaktivitäten nach. Trotz ihrer aktuellen Pause wurden 2NE1 im Jahr 2015 zu den 16t-meisten KPOP Idols, die in diesem Jahr gerebloggt wurden, ernannt und 2016 zeichneten sie die Organisatoren des 2016 Korea First Brand Grand Prize in China mit dem Award für die Top 10 Most Anticipated K-Stars of 2016 aus.

Am 24.11.2016 wurde schließlich bekanntgegeben, dass die Band aus gegebenen Umständen aufgelöst worden ist und Park Bom ihren Vertrag bei YG Entertainment nicht verlängert.

News Reporter
Hi, ich bin der Admin & Inhaber von ansoko. ^-^v Zuständig für das Coding, Grafiken, Seitenaufbau und Recherche sorge ich dafür, dass hier alles funktioniert und ihr regelmäßig tolle Beiträge zu lesen bekommt!
- Werbung -